Eine Produktseite mit Bildern der Micro Four Thirds-Kamera Olympus OM-D E-M5 war kurzfristig bei Amazon Japan zu sehen. Mittlerweile wurde sie wieder entfernt, aber die beiden Fotos der Vorder- und der Rückseite (nach dem Break) sind dank 43rumors nicht verschwunden. Wenn sich die Gerüchte bewahrheiten, wird das neue Systemkamera-Flaggschiff von Olympus kommende Woche am 8. Februar vorgestellt.

[Via electronista]

0 KOMMENTARE

Foto-Leak: Olympus OM-D E-M5 taucht bei Amazon Japan auf