Es gibt ja gelegentlich schon mal Klagen darüber, dass man im Android Market die ein oder andere Software finden kann, die Malware oder Viren beinhaltet. Dem will Google jetzt einen weiteren Rigel vorschieben, ohne dabei den strikten Approval-Weg von Apple zu gehen. Jede neue aber auch alte Software im Market soll in Zukunft automatisch von einer Software dessen Codename "Bouncer", Türsteher, lautet, überprüft werden auf schädliche Inhalte und gleichzeitig dabei auch eine Simulation auf der eigenen Google Infrastruktur laufen lassen um sicher zu gehen. Malware im Androidmarket ist laut Vizepräsident für Engineering bei Hiroshi Lockheimer aber eh schon auf dem Rückzug. 40% weniger soll davon in der zweiten Jahreshälfte 2011 aufgetaucht sein.

3 KOMMENTARE

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)