Weiter zur Homepage

AOL Tech

Schicke Monitore: Samsung setzt zur CES auf Design

Neue Displays von Samsung: Drei Neulinge werden ab kommender Woche auf der CES zu sehen sein, zwei Geräte sind praktischer Weise gleich mit einem TV-Tuner ausgestattet, da lässt sich herrlich prokrastinieren. Die 24"- und 27"-Hybride gehören in die Series 7. Auch an Bord: WiDi und MHL, Streaming vom Smartphone, Tablet oder Rechner ist also gleich mit eingeschlossen. Ab März zu haben für rund 600 Dollar. Auch neu: ein 27"-Modell der Series 9. Ohne Fernseh-Funktion, dafür aber mit feiner qHD-Auflösung von 2560x1440p. MHL ist mit drin, 1.200 Dollar werden fällig.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien