Die Vorfreude bei LG auf den 55"-OLED-TV ist nicht zu stoppen. Kurz vor der CES schiebt der koreanische Hersteller noch ein paar Details hinterher. Konkret geht es um die Vierfarb-Pixel-Technologie, die die Darstellung im positiven Sinne deutlich von der Konkurrenz abheben soll. Weiße Pixel, neben den üblichen roten, grünen und blauen, sollen die Farbechte so einzigartig machen, gesteuert wird alles von einem eigens entwickelten Algorithmus. LG verspricht ein "unendliches" Kontrastverhältnis und eine deutlich schnellere Reaktionszeit. 7,5 Kilo soll der 55"-Fernseher wiegen, der Rahmen sei lediglich 4mm dick.

8 KOMMENTARE

Neue Details zum 55"-OLED-Fernseher von LG
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)