Weiter zur Homepage

AOL Tech

Meizu plant Quadcore-Variante des Meizu MX für Mai


Laut dem chinesischen Blog Techorz plant Meizu schon für Mai 2012 eine Quadcore-Variante des Meizu MX. Viele Details gibt es noch nicht dazu, aber der Prozessor soll der Exynos 4412 von Samsung sein (der auch für das Galaxy S III erwartet wird), das OS naheliegenderweise ICS. Die Quelle ist angeblich kein Geringerer als Jack Wong, CEO von Meizu, wie es auch in Meizus offiziellem Forum heisst, wo er auf die Frage nach dem Quadcore-MX mit den Worten "The quad-core will most likely need until May, 2012" zumindest den Termin bestätigte. Scheint ein spannendes Jahr für Android-Handys zu werden.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien