BGR kocht schon mal die Gerüchteküche vor dem Mobile World Congress vor. Das neue Ice Cream Sandwich Tablet von Samsung soll nach ihnen im Februar vorgestellt werden. Und Spezifikationen haben sie auch schon zu liefern. Kaum größer im Ganzen als das 10.1 da der Rand verkleinert wurde, eine sensationelle 2560x1600 Auflösung, Dual-Core Exynos 5250 CPU mit 2GHz, die dem Chip des neuen iPads mit Cortex A15 sehr ähnlich sein soll. Drahtlose Kommunikation mit HDTVs und natürlich Android Beam für die Kommunikation mit z.B. dem Galaxy Nexus. Die Gerüchte um einen Kampf der Supertablets im Frühjahr verdichten sich jedenfalls ungemein.

2 KOMMENTARE

Nächstes hochauflösendes Samsung 11,6-Zoll Tablet im Februar?
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)