Weiter zur Homepage

AOL Tech

Mit Offlinemodus und ÖPNV: Nokia Maps für Android und iOS


Dass Nokia mit seinem Map-Service Nokia Maps sich nicht mehr ausschließlich auf Symbian limitiert, ist für die Mehrheit der Smartphonenutzer (Android/iOS) schon mal eine erste gute Nachricht. Vielleicht auch ein wichtiger Schritt für die Finnen in serviceorientiertere Geschäftsfelder. Interessant dürften die vorinstallierten Funktionen wie Offline-Betrieb und öffentlicher Nahverkehr sein. Die Karten-App gibt es in den jeweiligen Stores.


Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien