Kommt nicht of vor, aber dieses mal haben sich die Jungs aus Shenzhen wirklich etwas originelles ausgedacht: die Rotating Iris Eye Clock zeigt die Zeit schlicht und ergreifend durch die Pupillenstellung in einem Comic-Augenpaar an. Dabei entstehen dann mit einfachsten Mitteln entsprechende Grimassen, die jeweils zu einer Uhrzeit gehören. Das Innenleben der Rotating Iris Eye Clock besteht dabei aus zwei Billig-Weckern - einfacher geht´s wirklich nicht. Trotzdem toll und billig obendrein: für 7,23 Euro seid ihr dabei.

Rotating Iris Eye Clock

Alle Bilder ansehen

7 BILDER

0 KOMMENTARE

Comicaugen zeigen die Zeit mit Grimassen an