Was euer iPhone mit iMASCHINE kann - und eure Stimme ziemlich sicher nicht - hört und seht ihr in dem Native Instruments-Werbespot mit Jamie Lidell nach dem Break, der eine funky Version seines Songs "A Little Bit More" mal eben im Bett hinlegt. Beats, Stimme und Sounds inklusive. iMASCHINE ist kompatibel zu den zwei Hardware-Grooveboxen MASCHINE und MASCHINE MIKRO, so dass sich bei Bedarf die unterwegs gebastelten Tracks im Studio finalisieren lassen. Gibt's für 3,99 Euro im App Store, siehe Quelle-Link.

[Via De:Bug]


0 KOMMENTARE

Video: Mit iMASCHINE und Jamie Lidell im Bett