Android auf dem HP TouchPad? Die Hacker-Bezwingung der toten Tablet-Hardware hat mittlerweile eine lange Tradition, und es ging voran, Schritt für Schritt. Der Auskenner Stomper wählt jetzt einen anderen Weg und will das Googe-Betriebssystem via Emulation, also als App auf dem TouchPad nutzbar machen. Aktuell hapert es noch an genau den Problemen, mit denen auch die andere Variante zu kämpfen hat: Audio und Multitouch. Das Google-ROM gelangt per -ipk-File auf das TouchPad. Video hinter dem Klick.

0 KOMMENTARE

Video: Android auf dem TouchPad jetzt via App