Falls ihr auch schon immer das Bedürfnis hattet, Pong auf eurem Oszilloskop zu spielen könnt ihr euch das jetzt von Kevin Dady von Hackaday haarklein hinter dem Quelle-Link erklären lassen, oder erstmal das Video nach dem Break gucken, ob es den Aufwand auch wirklich wert ist. Oder beides.

[via Hackaday]


1 KOMMENTAR

DIY: Pong auf dem Oszilloskop (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)