Und nicht nur, aber auch weil das so ist, haben ein paar im britischen Engineering and Physical Sciences Research Council (EPSRC) zusammenarbeitende Wissenschaftler einen Schoko-3D-Drucker entwickelt. Denn mit Schokolade lassen sich wunderbar zusammen mit dem Kunden Werte entwickeln, das nennt sich dann, man lernt nie aus, "Co-creation" (Wikipedia) und führt zu...ja zu was eigentlich? Die Erfinder präsentieren Schokoherzen, Schokobuchstaben und hast du nicht gesehen. Aber das Video hinter dem Quelle-Link ist trotzdem sehenswert.

[Via Inhabitat]

4 KOMMENTARE

Schokolade ist nicht im geringsten ein sicherheitskritisches System...
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)