Weiter zur Homepage

AOL Tech

Schokolade ist nicht im geringsten ein sicherheitskritisches System...



Und nicht nur, aber auch weil das so ist, haben ein paar im britischen Engineering and Physical Sciences Research Council (EPSRC) zusammenarbeitende Wissenschaftler einen Schoko-3D-Drucker entwickelt. Denn mit Schokolade lassen sich wunderbar zusammen mit dem Kunden Werte entwickeln, das nennt sich dann, man lernt nie aus, "Co-creation" (Wikipedia) und führt zu...ja zu was eigentlich? Die Erfinder präsentieren Schokoherzen, Schokobuchstaben und hast du nicht gesehen. Aber das Video hinter dem Quelle-Link ist trotzdem sehenswert.

[Via Inhabitat]

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien