Weiter zur Homepage

AOL Tech

Sony Play Station 4 soll 2012 mit Bewegungscontroller à la Kinect kommen

Das Controller-Hin-und-Her geht also stetig weiter. Nachdem der Pionier Nintendo sich mit der Wii U vom Motioncontroller hin zum Screencontroller bewegt und der Bewegungscontroller fast schon wieder als oldschool belächelt wurde, heißt es nun von einem taiwanesischen Komponentenproduzenten, dass die für 2012 geplante Play Station 4 Körper- und Gestenkontrolle wie bei Microsofts Kinect featuren soll. Nachdem Sony mit dem Move-Controller erst Richtung Nintendo geschielt hat, wendet man sich nun den Kollegen aus Redmond zu. Laut eines Berichts von DigiTimes wird die PS4 wie bereits die PS3 bei Foxconn und Pegatron Technology zusammengebaut werden. Neben der tragbaren PS Vita, wäre die PS4 der nächste große Launch, der den angeschlagenen Konzern wieder nach oben bringen soll. Das letzte Wort im Bereich ultimativer Gaming-Controller ist also noch lange nicht gesprochen. Mal gucken, womit Microsoft als nächstes aufschlägt.

[Via Kotaku]

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien