Weiter zur Homepage

AOL Tech

Roboter Kiro unterrichtet im Kindergarten und peppt Museumsbesuche auf


Südkorea scheint in letzter Zeit Japan in Sachen Edu-Bots den Schneid abkaufen zu wollen, jedenfalls gibt es nirgends sonst ehrgeizigere Pläne für den Roboter-Einsatz in Schulen: 2013 sollen 8.000 Lehrer-Bots bei der Erziehung helfen. Aber warum bis zur Einschulung warten? Ebent. Also hat das koreanische Robot Research Institute Kiro ausgetüftelt, einen Blechkameraden für den Kindergarteneinsatz. Und wenn Kiro gerade nicht Lehrfilmchen auf seinem Bauch zeigt oder interaktive Spielchen mit den Kleinen spielt, rollt er durchs Dong-A University Museum in Busan und erklärt Besuchern die Exponate. Video - ihr wisst schon - nach dem Break.

[via io9]


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien