Endlich ist es soweit. Microsoft hat das erste SDK (noch Beta) für Kinect für Windows veröffentlicht. Damit können .Net Entwickler jetzt Kinect Applikationen in C++, C# oder Visual Basic programmieren. Es sind die gleichen Bibliotheken wie auch bei dem Xbox 360 SDK. Wir sind gespannt ob das die Kinect Hacker noch mehr anspornt, denn das Warten auf Windows 8 und seine Kinect Applikationen ist uns wirklich zu lang.

0 KOMMENTARE

Kinect für Windows geht mit SDK-Beta an den Start