Weiter zur Homepage

AOL Tech

Hands-On: Hasbros Nexus-basierter Spielzeugbot auf der Google I/O (Video)



Leider noch im experimentellen Prototypenstatus sind diese schnuckeligen Nexus S-basierten Minibots von Hasbro, die auf der Google I/O zu sehen sind. Das Nexus S dient dabei als Hirn und Rumpf, der in ein Exoskelett gesteckt wird, das mit Bluetooth, einer Batterie und diversen Servos ausgestattet ist. Die Bots können aber nicht nur stumpf ihren Programmen folgen, sondern reagieren auch auf ihre Umwelt indem sie Input vom Touchscreen, den Sensoren und der Kamera bekommen und über Wifi auch von Googles Cloud-Services für Gesichtserkennung Gebrauch machen können. Wenn man sie schüttelt wird ihnen schwindlig, beim Berühren des Displays freuen oder ärgern sie sich, per Karte kann man ihnen Angst einjagen. Darüber hinaus können sie ihr Gegenüber fotografieren, entscheiden ob du ihr Freund oder Feind bist und sich entsprechend verhalten. Video nach dem Break.



Passende Beiträge



Die Neusten Galerien