Wer zufällig einen der praktischen MIFI Hotspots von Novatel, MIFI 2372, besitzt, der sollte nach einem Maintainance Release 1.0 dafür Ausschau halten, denn damit kann man ihn jetzt in einen DNLA-Server werwandeln. Einfach Flashkarte rein und dann streamt er die Tracks ins eigene Netzwerk. Updates für das Webinterface des Betriebssystems gibt es auch.

0 KOMMENTARE

Novatel MIFI 2372: mobiler Hotspot jetzt mit DNLA-Server