Weiter zur Homepage

AOL Tech

Google Street View pirscht sich jetzt auch durch klassische Altertümer


Nachdem Google unlängst die Street-View-Spielfläche um Innenräume von Museen erweitert hat, werden jetzt weitere touristische Highlichts erschlossen: klassische Altertümer vor allem in Italien aber auch in Frankreich. In der Standardprozedur der Street-View-Erstellung kommen diese ja nicht vor, weil man weder durchs Kolosseum noch über die Bilderbuchteile der Via Apia oder durch römische Thermalbäder mit dem Auto fahren kann.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien