Samsung hat seinen Saugbot TangoView in Korea vorgestellt, der zusätzlich zu seinen Saugfähigkeiten mit WiFi, einer Kamera und sogar einem Mikrofon ausgestattet ist. Die Hausüberwachungsdrohne für Kinder, Haustiere und Küchenschaben überträgt ihr Bild an PC, Tablet oder Smartphone und hat sogar, wenn mal das Umgebungslicht nicht ausreichen sollte, eine eigene Beleuchtung an Bord. Zu haben in Korea für 799000 Won (ca. 492 Euro).


Samsung TangoView

Alle Bilder ansehen

4 BILDER

0 KOMMENTARE

Samsungs 'TangoView' Staubsaugerüberwachungskamera zwingt euch auf die Knie