Weiter zur Homepage

AOL Tech

Google Art Project bringt virtuellen Museumsbummel und Kunstwerke als Gigapixel-Fotos


Google hat ein neues Projekt online gestellt, das Banausen wie uns einen Bummel durch 17 internationale Museen erlaubt. Erstellt wurden die Rundgänge mit den Street-View-Dreirädern, dazu kann man 1.061 Kunstwerke genauer unter die Lupe nehmen, indem man ganz nah ranzoomt, was besonders gut bei den 17 Werken geht, die als 7-Gigapixel-Fotos zur Verfügung stehen. Beim Google Art Project ist der Eintritt frei und die Öffnungszeiten sehr liberal, also ab ins Museum! Videos nach dem Break.






Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien