Weiter zur Homepage

AOL Tech

Das ist Sonys neue PSP

Die neue PSP hört auf den Namen NGP und ist bis zum Rand voll mit neuen Funktionalitäten: 5"Touchscreen (960x544p), 3G, WIFi, GPS, ein Touchpad auf der Rückseite, Beschleunigungssensor, Gyrosensor, Kompass und Kameras sowohl vorne als auch hinten.
Dazu kommen zwei Quadcore-Prozessoren: ein ARM Cortex A9 und ein zweiter für die Grafikleistung. So ausgestattet will Sony die Entertainment-Konzepte der PSP2 angemessen umsetzen: ein neues Interface, sozaile Netzwerke und die entsprechende Integration, Augmented Reality und Orts-basierte Services. Die neue PSP wird frühestens Weihnachten 2011 auf den Markt kommen.
Sony verabschiedet sich mit der neuen PSP vom UMD-Laufwerk, wie die Spiele jedoch ausgeliefert werden - wenn überhaupt noch in physikalischer Form - ist unklar.
Das neu UI der tragbaren Konsole heißt LiveArea, kommt mit mehreren Homescreens und setzt vor allem auch auf Social Networking.

Bildergalerie: Sony PSP2

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien