Sachen gibt´s: Zum Beispiel Audio-Books, die diese Bezeichnung bierernst nehmen und tatsächlich ein vorgelesenes Buch abspielen und sonst nichts. Das Konzept lohnt sich natürlich nur bei echten Bestsellern und das ist die Bibel allemal. Also Vorhang auf für die "Solar Powered Talking Bible". Das kompakte Gerät hat angeblich die ganze Bibel intus, dazu einen Lautsprecher und einige Naviknöpfe, um durchs doch recht umfangreiche Werk zu steuern. Dann wäre da natürlich noch die Sache mit dem "Solar Powered". Bisschen rätselhaft, aber vielleicht sind die Supersolarzellen ja auf der Rückseite angebracht. Käufer des Bibleplayers sollten neben 100 Dollar jedenfalls auch Gottvertrauen mitbringen.

[via redferret]

2 KOMMENTARE

Bibel-Player soll mit Gottes Hilfe Solarenergie erzeugen und das Buch der Bücher vorlesen
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)