Weiter zur Homepage

AOL Tech

Photokina 2010: Panasonic zeigt Lumix GH2 mit 16 MP, 1080p-Video und 3D-Option


Panasonic hat auf der Photokina in Köln die DSLR Lumix GH2 offiziell vorgestellt: Die Kamera für Micro Four Third-Objektive kommt mit 16 Megapixel-MOS-Sensor, Slots für SD-, SDHC- und SDXC-Karten, 23-Punkt-Auto-Fokus, Gesichtserkennung, ISO-Bereich von 160 bis 12800, 3-Zoll-LCD-Display, 1080/60i-Video, HDMI- und USB 2.0-Anschlüssen und weiteren leckeren Specs, außerdem kann die Lumix GH2 auch mit Samsungs 3D-Wechselobjektiv genutzt werden. Die Kamera soll Anfang Dezember wahlweise in schwarz oder silber zu haben sein, hierzulande wahrscheinlich für rund 900 Euro.

Bildergalerie: Panasonic Lumix GH2



Die Neusten Galerien