Auch wenn DSLRs immer mehr auch als Filmkamera taugen, der Camcordermarkt bleibt dabei nicht stehen. Panasonic kündigte nun die AF100 an. Der erste Camcorder mit Four-Third-Sensor mit 1080/60i oder 1080/30p AVCHD Videoaufnahme. Gespeichert wird auf SDHC und SDXC-Karten und selbst professionelle Linsen im "Kinoformat" können mit einem Adapter verwendet werden. Ab Dezember soll die Kamera erhältlich sein zu einem Preis von 4900 Euro. Mehr in dem Video nach dem Break.

0 KOMMENTARE

Panasonic kündigt Four-Third-Camcorder AF 100 an