Es hat zwar auf dem iPhone und dem iPad auch niemand davon abgehalten Spiele zu spielen, aber Finger auf einem Touchscreen können, wenn man das Spielen sehr ernst nimmt, schon mal im Weg sein. Auf der Gamescom wurden nun Gerüchte laut, dass die nächste PSP Touch-Funktionen hat, die aber von hinten bedient werden. Einen Prototyp, der in ungefähr die Größe der PSP-3000 hat, soll die Runde machen. Was genau nun über diese Touchsektion auf der Rückseite bedient werden soll ist allerdings noch ziemlich unklar.

0 KOMMENTARE

Kommt die nächste PSP mit Touch von hinten?