Weiter zur Homepage

AOL Tech

Crew Space Transportation-100: Mit Boeing ins All



Boeing hat neulich einen Vertrag mit der NASA an Land gezogen um ein neues Transportmittel zur ISS zu konzeptionieren und da geht es zurück zur guten alten Apollo-Kapsel. Diesmal allerdings mit 7 Personen. Und damit sich das ganze auch lohnt will die CST-100 - die 2014 zum ersten Mal zum Einsatz kommen soll - nicht nur für die NASA fliegen, sondern auch für Bigelow Aerospace, die eine kommerzielle Raumstation unter dem Namen Orbital Space Complex schon 2015 im All haben wollen.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien