Weiter zur Homepage

AOL Tech

HTC Smart: Engadget Deutschland Hands-On


Wir haben gerade unser HTC Smart ausgepackt. Das neue Handy für Smartphone-Einsteiger ist das erste Gerät, das mit dem neuen OS Brew Mobile von Qualcomm läuft. HTC hat - wie könnte es anders sein, die eigene Interface-Skin Sense drübergestülpt. Die Specs sind relativ bescheiden, eine erste Reise durch die Features zeigte aber, dass zumindest alles flott und ohne Ruckeln läuft. Die Einzelheiten: Der Prozessor ist mit nur 300 MHz getaktet, das Smart hat je 256MB RAM und ROM, funkt HSDPA, verfügt über Bluetooth 2.0 mit EDR und A2DP und hat eine 3-Megapixel-Kamera mit Blitz. Das 7,1cm große Touchdisplay hat eine QVGA-Auflösung. 108 Gramm ist das Smart schwer, das übrigens nicht über WiFi verfügt. Das Smart gibt es in Deutschland exklusiv bei o2 ab 10 Euro. Viel Spaß in der Galerie, unsere Review folgt in wenigen Tagen.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien