Nicht ganz so retro wie dieses Gerät, auch aus dem Hause TEAC, aber der AD-800 CD-Recorder rettet eure alten Tapes. Entweder auf CD oder gleich auf den USB-Stick, den man an den Panzer ebenfalls anschließen kann. Rund 430 Euro muss man für den AD-800 ausgeben, das ist natürlich ein bisschen happig. Schon ab Mai erhältlich in Japan. Die viel wichtigere Frage, deren Antowrt uns sich nicht erschließt: Können wir denn auch auf den Tapes aufnehmen? Ein neues Tapedeck könnten wir nämlich ausgesprochen gut brauchen.

[via Akihabara News]

0 KOMMENTARE

TEAC AD-800 archiviert eure Tapes auf CD oder USB-Medien