Morgen ist es also so weit, die größte Maschine der Welt, der Large Hadron Collider wird zum ersten Mal Teilchen bei 7 TeV kollidieren lassen. Und das allerbeste, das CERN wird das Ganze, hoffentlich ohne Pannen und schwarze Löcher, im Netz zeigen. Auf der eigenen Seite wurde dafür ein Webcast eingerichtet. Um 8:30 Uhr wird es losgehen.

[Via Techradar]

 

CERN: Teilchenkollision am LHC live als Webcast am 30.03.