Der kanadische Hersteller Allerta zeigt an der CES ein paar Dummy-Modelle der BlackBerry-Uhr inPulse, die demnächst rauskommen soll. Die ersten tausend Vorbesteller werden eine CNC-maschinengefräste Variante erhalten, weil dies ironischerweise während des Produktionsaufbaus kostengünstiger ist. Die inPulse zeigt SMS, Caller ID, neue Emails und BlackBerry Messenger-Nachrichten an, informiert, von wem eine Nachricht ist und liefert eine Voransicht des Inhalts. Wann die Smartwatch genau ausgeliefert wird, war leider nicht in Erfahrung zu bringen. Ein Urteil über die Formgebung könnt ihr euch in der Galerie unten gleich selber bilden.

inPulse BlackBerry-Armbanduhr

Alle Bilder ansehen

11 BILDER

0 KOMMENTARE

CES 2010: BlackBerry-Armbanduhr inPulse