Weiter zur Homepage

AOL Tech

IFA 2009: Audio-Technica mit neuen Ohrhörern


Audio-Technica stellt auf der IFA als Weltpremiere die neuen Ohrhörer CKM90, CKM70 und CKM55 vor. Der CKM 90 im Titan-Gehäuse führt die neue Serie an und bietet ein symmetrisches Tauchspulen-Design für eine volle und satte Basswiedergabe. Gerade mal 5 Gramm wiegt das neue Flagschiff. Der dynamische CKM70 mit seinem schönen Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl hat 12,5 mm große Neodymium-Wandler für eine weiche, klare Tonabstrahlung über einen gewaltigen Frequenzbereich von 5 - 24 000Hz. Der CKM55 (verfügbar in den Farben Schwarz, Gold und Silber) profitiert von einem Messing-Stabilisator auf seinen Neodym-Wandlern, der ungewollte Vibrationen beseitigt und nur den reinen Ton überträgt.
Alle Modelle werden mit austauschbaren Ohrgummis (klein, mittel, groß) ausgeliefert. Preislich liegen die Ohrhörer bei 68 Euro (CKM55), 150 Euro (CKM70) und 220 Euro (CKM90). English Version after the break.

IFA 2009: Audio-Technica introduces new in-ears

We love in-ears and headphones from Audio-Technica. Good news is that 3 new models of the in-ear series premiered earlier today at IFA and they look yummy indee. The CKM90 comes in a titanium casing and weighs a mere 5 gr. The dynamic CKM70 sports 12.5mm Neodynium drivers for a perfect sound and an impressive frequency range of 5-24.000 Hz. Finally, the CKM55 (available in black, gold, silver) is equipped with a brass stabilisator on the Neodym drivers to get rid of these nasty vibrations all you bass lovers have to deal with. Audio-Technica hears you! Prices? 68 Euro (CKM55), 150 Euro (CKM70) and 220 Euro (CKM90). Nice one.

Kommentare abgeben

Bitte geben Sie nur passende Blog-Kommentare zum Thema ab. Ihre Email-Adresse wird niemals angezeigt, aber sie wird benötigt, um Ihre Kommentare zu bestätigen.

Wenn Sie Ihren Namen und Email-Adresse eingeben, bekommen Sie eine URL per Email, um Ihre Kommentare zu bestätigen sowie ein Passwort. Um andere Kommentare einzusenden, benutzen Sie wieder das gleiche Passwort.

Um eine Live-URL zu erstellen, geben Sie einfach die URL (einschließlich http: //) oder Email-Adresse ein und es wird automatisch eine Live-URL für Sie erstellt. Sie können bis zu drei URLs in Ihre Kommentare einfügen. Zeilenumbrüche und Absätze werden nicht benötigt.



Die Neusten Galerien