Weiter zur Homepage

AOL Tech

Die hundert "dreckigsten" Webseiten



Auch beim Surfen durch ruhige Gewässer hüpft manchmal ein blinder Passagier aufs Board; Laut Symantecs Liste der "Top 100 Dirtiest Web Sites" richten sich 48 der 100 dreckigen Seiten an Erwachsene, sind also (meistens) unfreiwillig doppelt "dirty". Die Inhalte der restlichen 52 drehen sich aber um so harmlose Vergnügungen wie Skaten und Rollenspiele. Die Liste wurde aufgrund von Norton Safe Web-Analysen erstellt. Am häufigsten wurden dabei Viren gefunden, an zweiter Stelle stehen Browser-Exploits. Einen Auszug der Liste gibt es unter dem Quelle-Link.


Die Neusten Galerien