Aus den Kreisen des AppleInsider wurde bekannt, dass Apple anscheinend an Identifikationstechniken per Biometrie arbeitet. Wird in Zukunft das iPhone also nur noch per Fingerabdruck-Login zu benutzen sein? Außerdem sollen auch noch individuelle Spracherkennung und DNA-Analysen erforscht werden. Hallo HAL?! Es graust und läuft einem seltsam den Nacken runter. Technik nur der Technik willen? Die irgendwann stattfindende Keynote wird uns dann mit "Sicherheit" die Vorzüge dieser Ideen aufzeigen, wenn es denn soweit kommt. Mehr Informationen unter der Quelle.

iPhone bald biometrisch?

Alle Bilder ansehen

3 BILDER



0 KOMMENTARE

Neue Apple-Patente "erforschen" biometrische Datenerfassung für das iPhone