Weiter zur Homepage

AOL Tech

Teddy-Handy von Willcom zum Kuschelfonieren



Auf der Good Design Expo in Japan hat der Mobilfunker Willcom ein Teddy-Handy vorgestellt, mit dem man gleichzeitig telefonieren und kuscheln kann. Das Konzept soll natürlich mehr Gefühl in die kalte, maschinenvermittelte Kommunikation bringen und damit vor allem Japanerinnen ansprechen. Das Teddy-Handy soll wohl für 500 Dollar unter die Leute gebracht werden, was irgendwie happig scheint, aber wer kann schon einem Teddy böse sein? Und für Kuschelwillige, die keine Teddys mögen, gibt´s ja immer noch das Handy-Kissen.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien